Datenschutzbestimmungen

Übersicht

Diese Datenschutzerklärung gilt für das von der CARGLASS GmbH, (Carglass®) betriebene Internet-Angebot carglass4partners.de (nachfolgend Website genannt).

Name und Anschrift des Verantwortlichen:

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:
CARGLASS GmbH, (Carglass®)
Godorfer Hauptstr. 175, D-50997 Köln
Die Carglass GmbH wird gesetzlich durch Ihren Geschäftsführer vertreten.
Geschäftsführer der Gesellschaft ist Jean-Pierre Filippini.
Handelsregisternummer: HRB 21268 (Handelsregister Köln)
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 123050464
Kontakt: webmaster(at)carglass.de
Telefon: 0800 2222222
www.carglass.de

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten:

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Christian Mommers
Intersoft Consulting Services GmbH
Pempelforter Straße 47
40221 Düsseldorf
Deutschland
Tel.: +4940790235270
E-Mail: datenschutzbeauftragter@carglass.de

Ihre Rechte

Betroffene haben gegenüber Carglass® folgende Rechte hinsichtlich der sie betreffenden personenbezogenen Daten:

– Recht auf Auskunft,
– Recht auf Berichtigung oder Löschung,
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
– Recht auf Datenübertragbarkeit.

Der Verwendung der Daten für werbliche Zwecke können Betroffene jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Personenbezogene Daten, Zwecke der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlagen

1. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierunter können neben Angaben in Eingabeformularen unter gewissen Umständen auch statische und dynamische IP-Adressen und andere technische Angaben, die bei der Nutzung des Dienstes anfallen.

2. Carglass® erhebt bei der Nutzung dieser Website personenbezogene Daten des Nutzers, soweit dieser solche personenbezogenen Daten mitteilt (z. B. über das Registrierungsformular). Diese vom Nutzer zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden durch Carglass® z. B. verwendet, um Anfragen zu beantworten, Kontakt mit dem Nutzer aufzunehmen oder seine Aufträge zu bearbeiten und durchzuführen. Carglass® wird die online über Carglass4partners zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen.
3. Die Daten, die an Carglass® über den Dienst carglass4partners vermittelt werden, werden zum Zwecke der Vorbereitung einer Vertragserfüllung im Rahmen der von Carglass® angebotenen Leistungen verarbeitet, also insbesondere zum Zweck der Verarbeitung der notwendigen Daten, um  einen Austausch oder eine Reparatur von Fahrzeugglas oder dem Verkauf von Fahrzeugglas, Sonnendächern oder entsprechendem Zubehör mit der Person durchzuführen, deren Daten an Carglass® übermittelt werden. Carglass® übernimmt die Schadenabwicklung mit den Kunden der Partner (Versicherungsnehmer) und nimmt nach Eingang des Vermittlungsformulars direkt mit diesen Kunden Kontakt auf.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei der Carglass GmbH können auf https://www.carglass.de/datenschutz abgerufen werden.

4. Bei der Nutzung des Dienstes carglass4partners.de kann es erforderlich sein, dass der Nutzer personenbezogene Daten über andere Personen an Carglass® übermittelt. Nutzer sind gesetzlich dazu verpflichtet nur die Daten zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen, die für die konkret festgelegten Zwecke erforderlich sind. Nutzer des Dienstes carglass4partners.de müssen daher bei der Bereitstellung personenbezogener Daten über Dritte möglichst zurückhaltend vorgehen. Die von Carglass® bereitgestellten Eingabemasken auf diesem Dienst helfen dem Nutzer dabei, diese Anforderung zu erfüllen. Nähere Informationen zu einer datenschutzkonformen Nutzung des Dienstes carglass4partners.de finden Nutzer des Dienstes in dem von Carglass® bereitgestellten Merkblatt zur Nutzung des Extranets.

5. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit a) Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wenn der Versicherungsnehmer seine Einwilligung zur Übermittlung der Daten gegeben hat. Rechtsgrundlage ist im Übrigen Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO soweit die Vermittlung von Daten des Versicherungsnehmers an Carglass® zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist und diese auf Anfrage der betroffenen Person erfolgte. Ansonsten ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f). (berechtigtes Interesse). Es besteht ein wirtschaftliches Interesse (Kundengewinnung und Bereitstellung eines guten Kundenservice) von Carglass® daran strukturierte Daten von Versicherungsnehmern übermittelt zu bekommen, die einen KFZ-Glasschaden erlitten haben und die eine Beseitigung durch Carglass® wünschen. Gleichzeitig besteht ein berechtigtes Interesse der Versicherung daran, zur Erfüllung des Vertrags mit dem Versicherungsnehmer Daten direkt an den Schadensdienstleister weiterzuleiten. Da in diesen Fällen regelmäßig Kenntnis des Versicherungsnehmers gegeben ist oder zumindest durch Carglass® angenommen werden darf, stehen schutzwürdige Interessen der Datenübermittlung nicht entgegen. 

Die im Rahmen von carglass4partners erhobenen Daten werden bei Carglass® gespeichert soweit sie zur Bearbeitung der Anfrage/Vermittlung erforderlich sind und zur Bearbeitung der Anfrage des Partners/Kunden genutzt werden.

6. Ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten für einen Vertragsabschluss erforderlich ist, wird durch Kennzeichnung an den jeweiligen Formularfeldern mit * verdeutlicht:
a. *Pflichtfeld: Muss ausgefüllt werden;
b. **Bedingtes Pflichtfeld: Mindestens eine Telefonnummer muss ausgefüllt werden.

Eine vertragliche Verpflichtung die Daten bereitzustellen besteht im Verhältnis zu diesem Zeitpunkt noch nicht, da es sich regelmäßig noch nicht um Kunden, sondern lediglich um Interessenten handelt. Die Bereitstellung der als Pflichtfeld oder bedingtes Pflichtfeld gekennzeichneten Informationen ist aber notwendig, damit der Zweck der Vermittlung erfüllt werden kann. Werden diese Daten nicht angegeben, kann Carglass® den Kunden entweder nicht kontaktieren oder nicht zuordnen, wenn er in Kontakt mit Carglass® tritt. 
7. Personenbezogene Daten, die bei der Nutzung des Dienstes automatisch anfallen (Nutzungsdaten), wie etwa die IP-Adresse des Nutzers oder die von dem Nutzer verwendete Browser-Variante werden nur erhoben, verarbeitet und genutzt, sofern und soweit dies erforderlich ist, um den von dem Nutzer angefragten Dienst zu erbringen. Über die Dauer der Verbindung hinaus werden diese Angaben nur für einen Zeitraum von einer Woche gespeichert und ausschließlich genutzt, um Störungen und Missbräuche des Dienstes festzustellen und zu beseitigen. Im Falle eines Missbrauchs oder des Versuchs eines Missbrauchs ist Carglass® berechtigt, die für eine Ermittlung durch die zuständige Ermittlungsbehörde erforderlichen Nutzungsdaten an die zuständige Ermittlungsbehörde zu übermitteln.

Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

1. Carglass® gibt Daten des Betroffenen an solche Stellen bekannt, mit denen Carglass® bei der Datenverarbeitung, der Bereitstellung von Anwendungen und/oder dem Customer Support zusammenarbeitet und die anderen Stellen die Daten im Auftrag von Carglass® verarbeiten. In diesem Fall werden die entsprechenden Daten gemäß den hier festgelegten Bestimmungen behandelt und sichergestellt, dass bei dem Auftragnehmer ein angemessenes Datenschutzniveau vorhanden ist.

2. In folgenden Fällen kann Carglass® personenbezogene Daten an Dritte weitergeben:
• wenn der Betroffene der Weitergabe ausdrücklich zugestimmt hat, wobei diese Zustimmung jederzeit widerrufen werden kann,
• wenn eine vollstreckbare bzw. bestandskräftige gerichtliche oder behördliche Anordnung zur Offenlegung und/oder Weitergabe von Daten an Dritte vorliegt,
• wenn Carglass® aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung auch ohne eine solche Anordnung zur Offenlegung und/oder Weitergabe an Dritte verpflichtet ist,
• wenn die Offenlegung und/oder Weitergabe erforderlich ist, um eine missbräuchliche Nutzung der Website oder einzelner Anwendungen – insbesondere den Verstoß gegen Nutzungsbedingungen – in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.
• Wenn bei einem Verdacht auf einen Missbrauch des Dienstes die Übermittlung der (Nutzungs-)Daten für eine Ermittlung durch die zuständige Ermittlungsbehörde erforderlich ist.
• Auf Anordnung der zuständigen Stellen darf Carglass im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder des Bundeskriminalamtes im Rahmen seiner Aufgabe zur Abwehr von Gefahren des internationalen Terrorismus oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Cookies

Cookies sind Informationen in Form kleiner Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden.

Cookies können verschiedenen Zwecken dienen und sowohl von dem Anbieter des Dienstes selbst – in diesem Fall Carglass® - stammen oder auch von Drittanbietern gesetzt werden. Es gibt Cookies, die zwingend erforderlich sind, um den von dem Nutzer angefragten Dienst zu erbringen und Cookies die für den angefragten Dienst nicht zwingend erforderlich sind.

Carglass® speichert Cookies, die für den von dem Nutzer angefragten Dienst nicht zwingend erforderlich sind nicht ohne Einwilligung des Nutzers.

Der Nutzer des Dienstes carglass4partners.de hat bei dem Erstbesuch der Seite die Möglichkeit zu entscheiden, ob er Carglass® erlauben möchte auch solche Cookies zu verwenden, die für den Dienst nicht zwingend erforderlich sind. Erst wenn der Nutzer aktiv mit einem Klick auf „JA“ seine Einwilligung erteilt hat, werden solche Cookies gesetzt. Eine Übersicht der Cookies ist in der untenstehenden Tabelle enthalten. Cookies, bei denen in der Spalte „Für den Dienst zwingend erforderlich“ ein „Nein“ vermerkt ist, werden erst nach der ausdrücklichen Einwilligung des Nutzers verwendet.

Cookie-Name Art Wert Verwendungszweck / Beschreibung Für den Dienst zwingend erforderlich
JSESSIONID Session Vom Server generierte eindeutige Session ID Aktuelle Benutzer-Session nach Login in Extranet Ja
CTOOL_TRACKME persistent Ja/Nein Kennzeichen "Tracking-Cookies setzen" ja/nein Ja
gs_u_GSN_200989-H 3rd Party / persistent Eindeutige Nutzer-ID, Anzahl Seitenaufrufe durch Nutzer, Zeit, zu der die Seite zuletzt von dem Nutzer besucht wurde; Gültigkeit: 2 Jahre Seitentracking GoSquared Nein
gs_v_GSN_200989-H 3rd Party / Session Angabe zu der (Unter)Seite unserer Webpräsenz von der aus der Nutzer unsere Webpräsenz verlassen hat; Gültigkeit: ca. 30 Sekunden nach Session-Ende Seitentracking GoSquared Nein

"Session" bedeutet, dass das Cookie für die Session, also den Dauer Ihres Besuchs genutzt und danach gelöscht wird.

"Persistent" bedeutet, dass das Cookie auch nach dem Besuch der Webseite auf Ihrem Endgerät gespeichert bleibt.

"3rd Party" bedeutet, dass der Cookie nicht von Carglass® sondern von einem Drittanbieter gesetzt wird.

Sie können den Umgang mit Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers steuern und beispielsweise die Annahme von Drittanbieter-Cookies ablehnen (blockieren). Möglicherweise entscheiden Sie sich, sämtliche Cookies zu blockieren. Dies hätte aber auch zur Folge, dass die für den Dienst erforderlichen Cookies, etwa die zur Anmeldung verwendeten Cookies, nicht gesetzt werden können und der Dienst dann für Sie nicht nutzbar ist.

Der Ort und die Bezeichnung der „Cookie-Optionen“ variiert je nach dem von Ihnen verwendeten Browser. Nähere Informationen dazu wo Sie die Einstellungen zu Cookies vornehmen können finden Sie in der Anleitung oder in den Hilfeseiten des von Ihnen verwendeten Browsers.

Möchten Sie die weitere Nutzungsanalyse verhindern – auch wenn Sie zu einem früheren Zeitpunkt Tracking-Cookies akzeptiert haben -, so können Sie hier jederzeit festlegen, ob Sie Cookies, die für den Dienst nicht zwingend erforderlich sind akzeptieren möchten oder nicht. Ein Klick auf „Nein“ bewirkt dabei, dass bereits gesetzte Analyse-Cookies gelöscht und keine neuen gesetzt werden. Klicken Sie auf „JA“ erklären Sie damit Ihr Einverständnis, mit der Analyse Ihres Nutzungsverhaltens. Je nach Einstellung wird dann der Cookie, der das Setzten oder Nicht-Setzen von Analysecookies steuert auf „Ja“ oder „Nein“ gesetzt.

Speicherung von Cookies



Erklären Sie sich damit einverstanden, dass Carglass® Cookies zur Erhebung von Trackinginformationen speichert?
Nein Ja

Verwendung personenbezogener Daten zur Nutzungsanalyse (Google Analytics Hinweis)

Carglass® setzt auf der Grundlage einer Einwilligung ein Cookie (s. oben) und verarbeitet die Daten im Übrigen im Rahmen seiner berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Verbesserung, Analyse und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes, sowie der Reichweite und des Erfolgs unserer Werbemaßnahmen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a. und f. DSGVO Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google LLC, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google ist EU-US-Privacy Shield zertifiziert Informationen dazu können hier abgerufen werden: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
Wenn der Nutzer bei erstmaligem Besuch der Website aktiv mit einem Klick auf „JA“ seine Einwilligung erteilt hat, werden Cookies gesetzt. Durch die Auswahl „JA“ erklärt er sich zugleich mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der nachfolgend beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Sind Sie mit der Analyse des Nutzungsverhaltens durch Google Analytics nicht einverstanden, so steht Ihnen etwas weiter oben in dieser Erklärung eine Möglichkeit offen, Ihr Einverständnis in die Nutzungsanalyse zu widerrufen und der weiteren Nutzungsanalyse zu widersprechen.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.
Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a. und f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder Ihr Einverständnis in die Nutzungsanalyse widerrufen und der weiteren Nutzungsanalyse widersprechen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Nutzung von anonymisierten Daten

Carglass® ist berechtigt, die von Kunden erhobenen Daten zu anonymisieren und aus den insoweit bearbeiteten Daten Statistiken und vergleichbare Auswertungen zu erstellen.

Widerruf von Einwilligungen

Soweit der Kunde in eine bestimmte Art der Datenverwendung eingewilligt hat, kann er diese Erklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Er hast das Recht, soweit er Carglass® gegenüber einer Einwilligung erteilt hat, die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Kontaktdaten für Datenschutzfragen

Bei Fragen zum Datenschutz bei der Nutzung des Extranets können Sie sich jederzeit an den Datenschutzbeauftragten wenden.

Sollten Sie mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch uns einmal nicht einverstanden sein, können Sie sich selbstverständlich an uns wenden. Wir schauen uns ihren Fall dann gerne noch einmal an.
Gerne können Sie uns hierzu eine E-Mail schreiben an Datenschutz (at) Carglass.de
Alternativ steht es Ihnen selbstverständlich frei, Ihre Beschwerde auf den übrigen Kommunikationswegen an unser Beschwerdemanagement zu richten. Sie erreichen uns postalisch unter den nachfolgenden Kontaktdaten:

Carglass GmbH
Beschwerde
Godorfer Hauptstr. 175
D-50997 Köln

Unbeschadet eines anderweitigen Rechtsbehelfs haben Sie zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. 

Version: 2.2 | Stand: 22.05.2018

Bitte warten...